Dortmund überrascht. Dich.

Mittelstand löst digitale Herausforderung mit Challenge Pitch!

Digitale Herausforderungen? Eine Lösung: der Challenge Pitch!
KMU arbeiten mit agilen Startups an realen Herausforderungen.

Nichts ist so beständig wie die Veränderung. Und sie passiert permanent und überall um uns herum. Aber wie hält mit alleine Schritt mit all der Innovation?!

Das Ruhrgebiet mit seinen Unternehmen ist unvergleichlich – ein Netzwerk mit großer Vielfalt und signifikanten Stärken. Aber natürlich treffen auch die Unternehmen aus unserer Region - wie überall anders auch - auf ganz konkrete individuelle Herausforderungen in ihren Firmen. Sie sind gezwungen beständig nach modernen Konzepten und innovativen Lösungen zu suchen, um diese Herausforderungen zu meistern.

Das Format „Challenge Pitch“ vom ruhr:HUB bietet KMU eine einzigartige Möglichkeit, ganz konkrete Herausforderungen durch junge Innovationsteams bearbeiten zu lassen. Die Startups brechen Regeln, denken aus anderen Blickwinkeln und kommen so zu unkonventionellen Lösungen! Sie nutzen dafür modernste Technologie, ihre Exzellenznetzwerke und Lean-Startup Methoden. Am Ende warten auf die mittelständischen Unternehmen Lösungen, Kontakte und … jede Menge positive Energie, Inspiration, Spaß und ein kleines bisschen Mentalitätswandel!

Was können Sie von Ihrem Challenge Pitch erwarten!?

  • intensive Begleitung, um Ihre eigene Herausforderung in Worte zu fassen
  • hohe internationale Sichtbarkeit Ihres Unternehmens in der Startupszene
  • signifikanter Imagegewinn beim jungen Startups und Entwicklern
  • virtueller Austausch mit interessanten Startups aus der ganzen Welt
  • drei bedarfsorientierte, gezielte Pitches von Startups mit potenziellen Lösungen zu Ihrer Herausforderung
  • dynamische Veranstaltung am 10.10.2018 mit anschließendem Networking für bis zu 20 Mitarbeiter & Geschäftspartner
  • Kontakte zu Startups, Experten und schließlich die Möglichkeit, konkrete Pilotprojekte anzugehen und Kooperationen zu schließen!

Ihre Partner: Wirtschaftsförderungen & ruhr:HUB

Der ruhr:HUB organisiert und koordiniert Challenge Pitches im Auftrag der teilnehmenden Unternehmen. Gemeinsam werden die Challenges benannt, welche danach global über die eine Website in der Startup-Community ausgeschrieben werden. Parallel wird aktiv nach Startups gesucht, die eine mögliche Lösung für Ihre jeweilige individuelle Challenge liefern können. Der Austausch zwischen dem internen Ansprechpartner und dem Startup wird durch den ruhr.HUB moderiert und die Qualität der eingehenden Bewerbungen bewertet. So werden Sie dabei unterstützt, drei möglichst vielversprechende Startups für jede Challenge auszuwählen. Das Event am 10.10.2018 im Jahrhunderthallenkomplex wird für Sie ebenfalls vollständig organisiert und moderiert.

Seinen Sie dabei und bewerben Sie sich jetzt um ein Pitch Paket (die Wirtschaftsförderung Dortmund übernimmt die Kosten für bis zu drei Dortmunder Unternehmen). Bis zum 31.07.2018 können sich interessierte Unternehmen mit ihrer individuellen (digitalen) Herausforderung melden! Werden Sie ausgewählt, werden Sie am 10.10.2018 Teil des öffentlichen Challenge Pitches sein und jeweils Ihren eigenen Gewinner der eigenen Challenge küren!

Die Konzerne tun es bereits. Nutzen auch Sie Ihren individuellen Challenge Pitch und prüfen Sie, ob Sie vom digitalen Wissen der Startups profitieren können.