Dortmund überrascht. Dich.

Willkommen im Blog der
Wirtschaftsförderung Dortmund

News! Digital.Verbunden. - ERFA-Treff für Unternehmen

Wirtschaftsförderung Dortmund

Digital.Verbunden. - Kundenkontakt neu denken Wirtschaftsförderung Dortmund

Der ERFA-Treff von Digital.Verbunden. geht in einen neuen Erfahrungsaustausch.  

Am 22. Juni online um 10 Uhr haben wir das Thema: "Podcast - auch eine Möglichkeit für Unternehmen?". Samuel  Kumanan von Blickpuls Medienbüro wird uns hier einige Impulse und sicherlich auch den einen oder anderen Tipp geben.

Am 23. Juni online um 10 Uhr dreht sich in der anderen ERFA-Gruppe alles um das Thema „Moderieren und Präsentieren in virtuellen Räumen – Livebilder einfach und gut vorbereiten“.

Weiterlesen

Weiterbildungseinrichtungen: „Notfonds Weiterbildung“ wird bis 30. September 2021 verlängert und um 9,5 Millionen Euro erhöht

Die Corona-Krise hat weiterhin erhebliche Auswirkungen auf die gemeinwohlorientierte Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen. Geplante Kurse konnten nicht in gewohnter Weise stattfinden, wurden abgesagt, mit verminderter Teilnehmerzahl oder online durchgeführt. Durch die Pandemie entfallen Einnahmen, insbesondere Teilnahmeentgelte. Hinzu kommen höhere Kosten für die Weiterbildungseinrichtungen, etwa durch Infektionsschutzmaßnahmen und Digitalisierung. Dies führt vor allem bei kleinen Einrichtungen zu finanziellen Problemlagen.

Weiterlesen

Sommerakademie Dortmund 2021 - Es gibt noch freie Plätze

Jugendliche zu motivieren und ihr Selbstbewusstsein zu stärken, damit sie erfolgreich in das Berufsleben starten: Dies ist das Ziel der „Sommerakademie Dortmund 2021“.

Das Berufsorientierungsprojekt wendet sich mit einem dreiwöchigen Sommercamp vom 03. - 25.07.2021 und einer anschließenden einjährigen Nachbetreuung an Schüler*innen der 9. Klassen aus Dortmunder Haupt-, Real- und Gesamtschulen.

Es gibt noch einige freie Plätze. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weiterlesen

Digitale Werkbank - ein Refresh zum digitalen Schaufenster von Dortmund

Wirtschaftsförderung Dortmund

Der Kalender der Digitalen Werkbank als digitales Schaufenster von Dortmund Wirtschaftsförderung Dortmund

Die Digitale Werkbank erstrahlt pünktlich zum Hochsommer im neuen Glanz. Mit einem weiterentwickeltem Kalender Tool wurde ein neues Angebot für die Dortmunder Unternehmen geschaffen. Damit wird den Unternehmen und Ihren Themen, neben der #diwodo, auch ganzjährig eine Plattform geboten. Mit der #diwodo werden bereits jedes Jahr zahlreiche Interessent*innen und potenzielle Kund*innen erreicht. Das soll nun auch das ganze Jahr möglich sein! 
 

Weiterlesen

FH Dortmund erhält für Digitalisierungsprojekt Fördermittel in Millionenhöhe

Foto: FH Dortmund / Matthias Kleinen

Prof. Dr. Tamara Appel, Prorektorin für Lehre und Studium an der FH Dortmund Foto: FH Dortmund / Matthias Kleinen

Die Fachhochschule Dortmund ging erfolgreich aus einem bundesweiten Wettbewerb um Fördermittel der Stiftung „Innovation in der Hochschullehre“ hervor. Sie erhielt im Verbund mit der Westfälischen Hochschule und der Hochschule Bochum den Zuschlag für ein mit insgesamt vier Millionen Euro gefördertes Projekt mit dem Namen „Digitales Mentoring“.

Weiterlesen

„Westfälisches Meet and Match“: Caterpillar-Mitarbeiter treffen potenzielle Arbeitgeber aus der Region Dortmund-Südwestfalen

Wirtschaftsförderung Dortmund

Fachkräfte sind ein rares Gut - Trotz Corona! Wirtschaftsförderung Dortmund

Für Unternehmen, die qualifizierte Fachkräfte aus dem industriellen Bereich suchen, bietet das „Westfälische Meet and Match“ am 1. Juli 2021 in den Westfalenhallen Dortmund eine spannende Option. Hier können Produktionsbetriebe sich kostenlos präsentieren und Fachkräfte treffen.

Weiterlesen

Online-Veranstaltungsreihe "KI am Mittwoch"

Land NRW

Initiative Wirtschaft & Arbeit 4.0 Land NRW

Hallo Dortmund,

die Initiative "Wirtschaft & Arbeit 4.0" der Landesregierung NRW bietet ein Online-Informationsangebot für KMU und ihre Beschäftigten zum Thema Künstliche Intelligenz an.

Weiterlesen

Schulterschluss für die City – Prozess zum Anstoß eines Citymanagements startet

Im Rahmen der City-Runde des Oberbürgermeisters wurde am Donnerstag der Startschuss für die vom Rat der Stadt beschlossene Etablierung eines Citymanagements für die Dortmunder Innenstadt gegeben. Das breit besetzte Podium der City-Runde, die diesmal erneut als Videokonferenz stattfand, verdeutlichte dabei zum einen die Bedeutung der Aufgabe, zum anderen aber auch, dass diese in einer starken Allianz von Stadt und privaten Akteuren getragen und angegangen wird. 

Weiterlesen