Dortmund überrascht. Dich.

Oberbürgermeister Ullrich Sierau begrüßte Wirtschaftsdelegation aus Moskau

Eine Wirtschaftsdelegation aus Moskau war am 02. April 2019 zu Gast in Dortmund. Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung, begrüßten die Delegation und informierten die Gruppe an diesem Nachmittag über den Dortmunder Strukturwandel. Die russische Delegation bestand u.a. aus den Spitzen des Moskauer Departments of Investment and Industrial Policy sowie des Centres of Congress and Exhibition, Events, Industry and Investment Development of Moscow Technoport.
Im Mittelpunkt des Treffens standen Besuche des Phoenix-Sees und des Innovationsstandorts Phoenix-West sowie der dort angesiedelten MST.factory. Der Besuch endete mit einem Empfang im Dortmunder Rathaus.

Pressestelle der Stadt Dortmund, Friedensplatz 1, 44122 Dortmund, Frank Bußmann (verantwortlich) / Kontakt: Telefon (0231)50 -2 30 22, Fax (0231)50- 2 21 67

Weitere Beiträge