Dortmund überrascht. Dich.

NORDSTERN Teilnehmer 2019

In lockerer Folge stellen wir Unternehmen aus dem ´nordwärts´- Gebiet Dortmunds vor, die sich am NORDSTERN-Wettbewerb beteiligen und kostenfrei von Beratung, Coaching, Businessplanerstellung profitieren und sich dem Juryentscheid zum Ende des Jahres stellen.

Heute: Die Gebäudeakte wird digital - wirfliegendrohne.de GmbH

Jede Grundstücks- und Gebäudeverwaltung, jeder Eigentümer kennt das Problem, es werden „mal eben“ Daten benötigt, um die nächste Ausschreibung vorzubereiten oder um den Investitionsbedarf abzuleiten. Doch genau diese Daten liegen nicht auf Knopfdruck vor. Die Zusammenstellung ist zeitaufwändig und zum Teil kostenintensiv.

Das Start-Up wirfliegendrohne.de hat es sich zur Aufgabe gemacht genau diese relevanten Daten schnell, effizient und preiswert zu erheben. Der Gründer und Geschäftsführer Matthias Hartmann, war die letzten fünf Jahre technischer Leiter einer Sparkasse und für die Grundstücke und Gebäude zuständig. Aus dieser Tätigkeit heraus ist die Idee geboren ein Start-Up zu gründen, welches sich auf die Digitalisierung von Gebäuden spezialisiert. 

Egal ob Sie die Größe Ihrer Pflasterflächen, Anzahl an Parkplätzen oder die Größe Ihrer Grünflächen benötigen, wirfliegendrohne.de erstellt für Sie die digitale Objektakte. Dabei werden die Gebäude per Drohne mit den unterschiedlichsten, hochpräzisen Kameras abgeflogen. Es entsteht dadurch eine vollumfängliche Dokumentation. 

Dazu gehören nicht nur einfache Luftaufnahmen sondern auch Thermografieaufnahmen (Leckageortung aus der Luft) sowie hochauflösende Zoom Aufnahmen wodurch selbst kleinste Risse und Löcher gefunden werden können.

Zusätzlich wird aus den Fotos ein detailliertes 3D-Modell generiert und ein technisches Aufmaß der Dachflächen erstellt. Diese Daten können dann optional von einem externen Sachverständigen ausgewertet werden. Jeder Auftrag wird nach einem standardisierten Verfahren zu Festpreisen durchgeführt. Durch eine Kooperation greift wirfliegendrohne.de auf ein bundesweites Netzwerk an Sachverständigen zurück welche die Daten ebenfalls zu Festpreisen auswerten. 

Dadurch werden Gutachten nicht nur schneller und besser, sondern auch noch preiswerter als bisher. 

Durch die Dienstleistung von wirfliegendrohne.de können Sie nicht nur Ihre Investitionsentscheidungen ableiten und potentielle Schäden präventiv bekämpfen sondern auch Ihre Budgets besser planen und Ihre Objekte effizienter bewirtschaften. Briefen Sie Ihre Teams bequem am PC und sehen Sie Ihre Objekte aus einer ganz neuen Perspektive.

Diese und noch viele andere, spannende Unternehmen finden sie im Portfolio der NORDSTERN-Wettbewerbsteilnahmen im Dortmunder Norden, von Mengede über die Nordstadt bis Scharnhorst.

Für weitere Informationen steht Dirk Dziabel, Projektmanager der Wirtschaftsförderung unter 0231-28673913 (Email: dirk.dziabel@stadtdo.de) zur Verfügung. Oder besuchen Sie die Homepage der Wirtschaftsförderung (http://wirtschaftsfoerderung-dortmund.de/unternehmen/wettbewerbe/).