Dortmund überrascht. Dich.

Komm, bau ein Haus - was ICH?

Komm, bau ein Haus – was ICH?

Ob Mauern bauen, einen Dachstuhl zusammensetzen, Fliesen legen, Wände tapezieren und anstreichen oder das Vogelhäuschen für die geflügelten Untermieter tischlern:

In 15 verschiedenen Berufen des Handwerks lernten 115 Schüler*innen des 9. und 10. Jahrgangs von Dortmunder Gesamt-, Haupt- und Realschulen beim „jobtec.training Handwerk“ die Aufgaben der verschiedenen Gewerke kennen. In jeweils 2-stündigen Workshop testeten die Teilnehmer*innen, ob die Arbeit in einem Handwerk zu ihnen passt. Ausbilder*innen und Unternehmen konnten Kontakt zu dem ein oder anderen handwerklich talentierten Jugendlichen aufbauen.

Das „jobtec.training Handwerk“ fand am 09. Oktober 2019 in Zusammenarbeit mit dem Bildungskreis Handwerk e. V. und den Ausbildungswerkstätten des Handwerks in Dortmund-Körne statt. Der ein oder andere Jugendliche hat dabei erlebt, dass er bzw. sie zu mehr fähig ist als bisher gedacht (Stichwort "Hausbau"!) und neue berufliche Perspektiven entdeckt, die dem Bedarf von Dortmunder Handwerkunternehmen entgegenkommt.