Dortmund überrascht. Dich.

Willkommen im Blog der
Wirtschaftsförderung Dortmund

Landesregierung NRW beschließt Soforthilfe für Kultur- und Weiterbildungseinrichtungen

Nachdem die Landesregierung aus Landes- und Bundesmitteln einen umfassenden Rettungsschirm für die direkten und indirekten Folgen der Corona-Pandemie in Nordrhein-Westfalen in Höhe von 25 Milliarden Euro aufgelegt hat, sieht ergänzend das Ministerium für Kultur und Wissenschaft kurzfristige, auf die akuten Bedürfnisse der Akteure im Bereich Kultur und Weiterbildung zugeschnittene Soforthilfen und weitere Maßnahmen vor.
Weiterlesen

Swyx stellt kostenlose Online-Meeting-Räume

Wenn immer mehr Mitarbeiter im Home-Office arbeiten, Dienstreisen und Veranstaltungen abgesagt werden, ist der Austausch online umso wichtiger. Swyx ermöglicht mit seinem Collaboration-Tool Swyx Meeting Webkonferenzen direkt im Browser – und stellt den Service jetzt 100.000 kostenlos bereit, damit Unternehmen ihren Geschäftsbetrieb aufrechterhalten können.
Weiterlesen

Coronavirus: Finanzielle Hilfen für Unternehmen

Bund und Länder stellen über die KfW, die Landesförderbanken (NRW.BANK) und die Bürgschaftsbanken den Unternehmen etablierte Instrumente zur Liquiditätssicherung zur Verfügung, mit denen vorübergehende Lieferengpässe und Nachfrageschwankungen überbrückt werden können. 
Weiterlesen

4. Dortmunder Stiftungstag

Kristina Malis

Personen v.l.n.r.: Ullrich Sierau - Oberbürgermeister der Stadt Dortmund Prälat Dr. Peter Clasvogt - Stellvertretender Vorsitzender der Stiftung beneVolens Erich G. Fritz - Vorstandsvorsitzender der Stiftung beneVolens Thomas Westphal - Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund Kristina Malis

Am Freitag, 28. Februar 2020 feierte die Stadt Dortmund mit dem 4. Stiftungstag in der Sparkassenakademie NRW am PHOENIX-See wieder das gesellschaftliche Engagement Dortmunder Stiftungen. Neben dem fachlichen Austausch und der Vernetzung untereinander bildete die Verleihung des Förderpreises den Höhepunkt der Veranstaltung. In diesem Jahr überreichte Oberbürgermeister Ullrich Sierau die Auszeichnung an beneVolens, Kommende Stiftung Dortmund. Damit ehrte er eine Stiftung, die sich besonders für den Abbau von Chancenungleichheit im Bildungssystem einsetzt.
Weiterlesen

Raus aus der Rollenfalle! Frauen – es geht um euer Geld! Einladung zum Equal Pay Day 2020!

Gleichstellungsbüro, Stadt Dortmund

Equal Pay Day in Dortmund Gleichstellungsbüro, Stadt Dortmund

Der Dortmunder Equal Pay Day geht dieses Jahr dem Equal Care Gap auf die Spur – der Großmutter der Entgeltlücke, um die sich aktuell nur schlecht gekümmert wird. Denn wer pflegt, versorgt, kocht, putzt, räumt auf, wäscht und kümmert sich – und vor allem: zu welchem Preis? Die ungleiche Verteilung der täglichen Arbeiten trägt entscheidend dazu bei, dass die Gehaltsschere zwischen Frauen und Männern in Deutschland so weit auseinander geht.

Weiterlesen

„Ich arbeite gerne bei QuinScape!“

„Unsere Unternehmenskultur wird von den Menschen getragen, die bei uns arbeiten. Unsere Werte wie Freude an der Arbeit, Kompetenz, Offenheit und Loyalität sind nicht nur abstrakte Leitbilder, sondern werden von allen in unserem Haus jeden Tag gelebt.“
Weiterlesen