Dortmund überrascht. Dich.

Willkommen im Blog der
Wirtschaftsförderung Dortmund

Der Baumarkteinrichter - Geld für einen guten Typen

Entronauten - Jürgen Drees

Das Team um Jürgen Drees Entronauten - Jürgen Drees

Nur wenige tausend Euro trennten Jürgen Drees damals von einem erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit. Bankkredit? Fehlanzeige! Über die NordHand e.G. bekam er schließlich 2018 einen Mikrokredit. Weil seine Geschäftsidee überzeugte. Seitdem geht es mit dem Baumarkteinrichter stetig bergauf.

Weiterlesen

Crowdfunding-Kampagne für den Unverpacktladen "Frau Lose"

Fotograf Felix Popescu

Zu sehen sind von links nach rechts: Swenja Reil, Janina Westerkowski, Hannah Fischer, Isabel Popescu, Julia Mohr Fotograf Felix Popescu

Das 6-köpfige Team von “Frau Lose” arbeitet seit einem Jahr daran, einen Unverpackt-Laden in Dortmund zu eröffnen.

Nudeln, Reis, Öl und vieles mehr verkauft Frau Lose ohne Verpackung. Die angebotenen Lebensmittel und Hygieneprodukte werden in mitgebrachte Behälter gefüllt, um Müll zu vermeiden.

Weiterlesen

Soziale Innovation in der Sterbebegleitung: Dortmunder Stiftungen fördern neuen Kinderhospizdienst

Copyright: BVB-Stiftung "leuchte auf!"

Marco Rühmann, BvB-Stiftung "leuchte auf!" (2. v. r..) mit dem Vorstandsteam Forum Dunkelbunt Copyright: BVB-Stiftung "leuchte auf!"

Beim 3. Dortmunder Stiftungstag am 18.12.2018 stellte sich erstmals das Forum Dunkelbunt vor. Den Verein „Forum Dunkelbunt. Lasst uns reden über das Sterben, den Tod, die Trauer“ e.V. gründeten im März 2018 in Dortmund sieben Menschen, die sich aus unterschiedlichen Gründen diesem Themenkomplex verpflichtet fühlen. Zweck des Vereins ist die Förderung eines innovativen, vielseitigen, lebendigen und persönlichen Umgangs mit dem Sterben, dem Tod und der Trauer. Dazu gehört auch der Aufbau eines neuen ambulanten Kinderhospizdienstes "Löwenzahn".

Weiterlesen

Schülerinnen graben beim jobtec.training und bringen es ans Licht: Die Gärtnerin wars!

Foto: S. Goßling

Die Gärtnerin wars! Foto: S. Goßling

Kann ich mir einen Beruf vorstellen, in dem ich viel mit anderen Menschen zu tun habe – wie Altenpfleger/in oder im Hotelfachfach oder habe ich Spaß an Umgang mit Pflanzen und arbeite gerne im Freien oder passt doch die Arbeit an Maschinen als Industriemechaniker/in mehr zu meinen Fähigkeiten?

Beim 5. diesjährigen jobtec.training „lokal“ – erstmalig an der Ricarda-Huch-Realschule – kamen über 100 Schüler*innen der Antwort auf die o. g. Fragen ein Stück näher.

Weiterlesen

Meeting Café-Bar am Hohen Wall geht am Samstag an den Start

Am Samstag, dem 01. Juni 2019 eröffnet Suzana Oroz ein Café der etwas anderen Art in Dortmund. Suzana Oros hat ihre Ausbildung zur Restaurantfachfrau in den besten Restaurants Dortmunds abgeschlossen. Unter der Führung von Spitzenköchen hat sie ihre Liebe zur Gastronomie entdeckt. Dies war aber nur der erste Schritt.

Weiterlesen

Digital Logistics Award 2019

Digital.Hub Logistics Dortmund

Key Visual Digital Hub Logistics Dortmund Digital.Hub Logistics Dortmund

Der Digital.Hub Logistics in Dortmund vergibt den Digital Logistics Award 2019!

Weiterlesen

Innovation statt Romantik – Speed Dating mal ganz anders

Patricia Olbert, In|Die RegionRuhr

Kontakte knüpfen im Minutentakt Patricia Olbert, In|Die RegionRuhr

Der richtige Partner ist der Schlüssel zum Erfolg – das gilt in der Liebe genauso wie im Geschäftsleben.

Das Netzwerk In|Die RegionRuhr bietet mit dem Veranstaltungsformat Business Speed Dating seinen Unternehmen die Möglichkeit, im Minutentakt neue Kontakte zu knüpfen. Organisiert von In|Die RegionRuhr fand am Nachmittag des 09.05.2019 ein solches Business Speed Dating bei der Firma Sicatron in Hagen statt.

Weiterlesen

Neuer Spitzenwert: Ausländische Direktinvestitionen schaffen erstmals mehr als 10.000 neue Arbeitsplätze in Nordrhein-Westfalen

Mit insgesamt 426 Neuansiedlungen und Erweiterungsprojekten setzt sich in Nordrhein-Westfalen 2018 die steigende Tendenz bei ausländischen Direktinvestitionen (FDI - Foreign Direct Investment) fort. Bundesweit ist das Land mit einem Anteil von 21 Prozent beliebtester Investitionsstandort für internationale Unternehmen. Ein neues Rekordergebnis erreicht Nordrhein-Westfalen bei der Zahl der dadurch neu geschaffenen Arbeitsplätze: Erstmals werden durch ausländische Investitionen mehr als 10.000 potenzielle Arbeitsplätze erwartet.
Weiterlesen

STARTERINNEN IM REVIER in Dortmund am 15.05.2019

Die Dortmunder Veranstaltung fand in der Werkhalle des Union Gewerbehofes statt. Thema war das Business Model Canvas mit der Referentin Frau Melanie Dahl. Die Veranstaltung war voll ausgebucht. Alle Teilnehmerinnen haben aktiv mitgearbeitet und waren voll motiviert. Jede hat versucht, ihre Geschäftsidee gut darzustellen und auch auszuarbeiten. Am Ende der Veranstaltung sind alle zufrieden und mit vielen neuen Erkenntnissen über sich und ihr Vorhaben nach Hause gegangen. 

Weiterlesen