Dortmund überrascht. Dich.

Willkommen im Blog der
Wirtschaftsförderung Dortmund

Förderprogramm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ - Sonderprogramm 2020“ der Landesregierung

Viele Einzelhändlerinnen und Einzelhändler in Nordrhein-Westfalen kämpfen nach wie vor mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. Diese waren insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ohne Internetpräsenz herausfordernd. Digitale Technologien können dabei helfen, die Krise zu überwinden: Kundinnen und Kunden haben sich zunehmend an digitale Services und Informationskanäle gewöhnt und werden diese auch in Zukunft verstärkt nutzen.

Weiterlesen

Aufruf an Unternehmen - "Digitale Teilhabe und Kompetenz durch Hardware-Upcycling“ – gemeinsames Pilotprojekt des Umwelt- und Schulverwaltungsamtes

Umwelt- und Schulverwaltungsamt starteten ein besonderes Pilotprojekt zur digitalen Teilhabe und Kompetenz durch Hardware-Upcycling, das nun ausgeweitet werden soll. Und hierzu werden Unternehmen gesucht, die ihre alte Hardware nicht entsorgen, sondern für das Projekt zur Verfügung stellen.

Weiterlesen

Digitale Preisverleihung im Gründungswettbewerb start2grow 2020

Am 19. Juni fand mit „start2grow Pitch and Party“ das große Finale im Gründungswettbewerb start2grow 2020 statt. Situationsbedingt wurde der 41. Wettbewerb diesmal komplett als digitale Veranstaltung durchgeführt und erwies sich deshalb als echte Herausforderung. Am Vormittag kam die Jury in einer Videokonferenz zusammen, um aus den Präsentationen der TOP 20 Teams die 10 besten auszuwählen. Am Abend wurde das mit Spannung erwartetet Ergebnis via Livestream bekannt gegeben.

Weiterlesen

Kurzarbeitergeld: 30.6. wichtige Frist!

Ende Juni läuft eine wichtige Frist ab, die Unternehmen bei der Beantragung (Erstattung) von Kurzarbeitergeld beachten müssen: Bis zum 30.6. besteht letztmalig die Möglichkeit, Kurzarbeit für den Monat März abzurechnen.
Näheres dazu siehe Anlage.

Weiterlesen

Dortmunder Startup entwickelt Covid-19 Contact Tracing Business Lösung für innerbetrieblichen Einsatz

Das Dortmunder Startup MotionMiners GmbH hat eine spezielle Covid-19 Lösung für den innerbetrieblichen Einsatz entwickelt. Die Motion-Mining® Tracing Solution besteht aus einer App-Sensor-Lösung und richtet sich somit speziell an Unternehmen.
Weiterlesen

Kurzarbeitergeld: Erweiterte Konditionen

Das Gesetz zur weiteren Abfederung der sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie (Sozialschutzpaket II) wurde am 15. Mai 2020 im Bundesrat verabschiedet und am 28. Mai 2020 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Enthalten sind darin Änderungen zur Höhe des Kurzarbeitergeldes und den Hinzuverdienstmöglichkeiten während Kurzarbeit.

Näheres dazu siehe Anlage.

 

Weiterlesen

Quartett aus Dortmund braucht Deine Stimme

Vor einiger Zeit hatten wir bereits über den Wettbewerb OUT OF THE BOX.NRW berichtet.

Dieser richtet sich an die digitale Start-up-Szene Nordrhein-Westfalens Bis zum 31. Mai konnten Vorschläge ais der Szene eingereicht werden und nun steht fest, dass dieses Quartett für Dortmund ins Rennen geht:

Weiterlesen

Neu: Erfa-Digital.Verbunden. ...weil Erfahrung hilft

Screenshot A.Kreutzkamp

Herzlich Willkommen den ersten Teilnehmern von Erfa-Digital.Verbunden.: Green IT Das Systemhaus (A.Mustic), infoteam software AG (S.Herrmann), Murtfeldt Kunststoffe (A.Theißen), KADDI LACK (T. Grüner), SHA Architekten (J.Weitzel) nicht im Bild GRIP GmbH (N.Gehring) Screenshot A.Kreutzkamp

Das Projekt Digital.Verbunden. (www.digital-verbunden.net) startet mit Erfa in Dortmund eine weitere kostenfreie Unterstützung für KMU zum Thema digitaler Kundenkontakt. 

Weiterlesen